icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Im Deka­nat Frey­ung-Gra­fen­au gibt es zahl­rei­che kirch­li­che Kin­der- und Jugend­grup­pen in aktu­ell 42 Pfar­rei­en und 17 Pfarrverbänden.

Zusam­men­ge­schlos­sen sind alle katho­li­schen Jugend­ver­bän­de, Minis­tran­ten, Kin­der- und Jugend­grup­pen im BDKJ-Kreis­ver­band Freyung-Grafenau.

Die­sem gehö­ren aktu­ell 8 gewähl­te Jugend­ver­tre­ter aus den ver­schie­de­nen Grup­pie­run­gen an, dar­un­ter 1 gewähl­ter BDKJ-Seelsorger.

Gruppenbild BDKJ

Das der­zei­ti­ge Team (v.l.):Maxi­mi­li­an Mei­er (Minis­tran­ten Wolla­berg, Mag­da­le­na Ber­ger (Minis­tran­ten Böhm­zwie­sel), Micha­el Fuchs (Minis­tran­ten Riedlhüt­te), Iris Bil­ler (Kirch­li­che Jugend­re­fe­ren­tin), Nils Stör­ger (Minis­tran­ten Wald­kir­chen), Nico­le Grün­z­in­ger (Minis­tran­ten Mauth), Johan­nes Gei­er (BDKJ-Seel­­sor­­ger), Julia Preiss (KSJ Frey­ung), Lee Tan­zer (BDKJ-Diö­­ze­­s­an­­vor­­­si­t­­zen­­de), nicht auf dem Bild Ste­fa­nie Pau­li (KSJ Freyung)

Im Rah­men der BDKJ-Kreis­ver­samm­lung, die 1x pro Jahr im Deka­nat Frey­ung-Gra­fen­au statt­fin­det, legt das Team Rechen­schaft ab und wer­den die Wei­chen für Pro­jek­te und Maß­nah­men kirch­li­cher Jugend­ar­beit im Deka­nat Frey­ung-Gra­fen­au gestellt. 

Auf die­se Wei­se kön­nen klei­ne und gro­ße Grup­pie­run­gen auf demo­kra­ti­schem Weg die Kir­che mitgestalten.